Traditionell gebrautes Bier aus dem niederl. Overijssel

In den 80er Jahren waren in den Niederlanden keine 20 Brauereien meer tätig. Die Zahl der Brauereien ist in den letzten Jahren stark gestiegen. In den Niederlanden sind derzeit mehr als 600 Brauereien aktiv, mehr als je zuvor in der Geschichte. Und sogar noch mehr als im Bierland Belgien, wo derzeit an rund 300 Standorten Bier gebraut wird.

Bier ist angesagt

Die Erklärung für so viel Brauen? „Bier is hip, hot and a happening.” In den Niederlanden lieben sie lokal gebrautes Bier. In vielen Cafés und Restaurants kann man heutzutage aus verschiedenen speziellen Biersorten wählen. Nach Ansicht der Kenner ist es nur eine Frage der Zeit, bis man in einem Michelin-Sterne-Restaurant neben der Weinkarte auch eine Bierliste einsehen kann.

Liebhaber von traditionell gebrautem Bier kommen auch während des Urlaubs in einem Ferienhaus in 't Hooge Holt auf ihre Kosten. In unmittelbarer Nähe befinden sich mehr als zehn lokale Brauereien. Wir stellen Ihnen die besten vor.

Handgemachtes Bier aus der Umgebung von Gramsbergen

Brauerei Mommeriete
Seit 2004 werden in der Mommeriete Brauerei in Gramsbergen spezielle Biere gebraut. Zu den Sorten gehören dauerhafte, saisonale und einmalige Biere. Im Durchschnitt etwa 15 verschiedene Typen. Sie können einen Termin für eine Besichtigung der Brauerei vereinbaren. Zum Besuch gehören die Besichtigung des Bootshauses und 2 Gläser Bier zum Probieren. In der Brauerei gibt es auch ein gemütliches Café, das täglich geöffnet ist. Sie werden sich im authentischen Interieur dieses Wohnzimmercafés mindestens hundert Jahre in der Zeit zurückversetzt fühlen.

Berghoeve Brauerei
Den Ham liegt 30 Kilometer südwestlich des Ferienparks 't Hooge Holt. Hier, in einem ehemaligen Bauernhof, befindet sich die Berghoeve Brauerei. Hier werden nach traditionellen Methoden eigenartige Spezialbiere gebraut. Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Bieres, entdecken Sie die verschiedenen Geschmacksrichtungen und den Einfluss der Zutaten auf den Endgeschmack. Im Rahmen einer Führung besuchen Sie die Brauerei, den Gärraum und die Lagerräume. Es ist ratsam, im Voraus anzurufen oder eine E-Mail zu senden.

Bierbrauerei De Pauw
Zwischen Den Ham und Ommen, auf dem Gelände des jahrhundertealten Bauernhofs De Meulenhorst, werden verschiedene Spezialbiersorten nach traditionellen Methoden gebraut. Der Hof ist frei zugänglich - Sie können ein Bier trinken und auch traditionelles Eis kaufen - aber eine Besichtigung der Brauerei ist nur nach Vereinbarung möglich.

Die Sicherheit von:
Recron Europeesche Verzekeringen
Sicher zahlen mit:
iDEAL